Sommerkleider kurz für Damen

( Artikel)

Sortieren nach:  

Sommerkleider kurz

Wenn es darum geht, um Sommer gut auszusehen, sollte keine Frau auf die Möglichkeiten verzichten, die die Welt der Mode ihr bietet. Kurze Sommerkleider vereinen Weiblichkeit, Schönheit, Jugendlichkeit und ein angenehmes Tragegefühl auch bei großer Hitze. Sie sind noch luftiger als die langen Sommerkleider und bestehen aus Material, das sich bei höheren Temperaturen besonders gut auf der Haut anfühlt.

Was das "Sommerkleid kurz" auszeichnet

Ein Sommerkleid in der kurzen Variante zeichnet sich vor allem durch seine Farben und Muster aus. Ein typisches Sommerkleid besitzt einen Blumenprint in leuchtenden Farben. Häufig gibt es auch Ethno-Muster zu sehen, die in Erdtönen gehalten sind. Es gibt auch Sommerkleider mit abstrakten Mustern, die vor allem durch ihre Farbkombinationen Wirkung entfalten. Allgemein ist ein Sommerkleid ein auffälliges Kleidungsstück. Die meisten Modelle wirken auch aus größerer Entfernung, da sie durch ihren Schnitt und durch ihre Farben eine große Ausstrahlung besitzen. Bei einem kurzen Sommerkleid kommt sein raffinierter Schnitt hinzu. Kurze Sommerkleider wirken sehr attraktiv, was durch das häufig gegebene Flattern bei einer leichten Sommerbrise noch weiter unterstützt wird. Viele Frauen und Männer freuen sich auch deshalb auf den Sommer, weil Frauen die Möglichkeit haben, ihr kurzes Sommerkleid aus dem Schrank zu holen oder zu kaufen.

Zu welchen Gelegenheiten passen kurze Sommerkleider

"Sommerkleider kurz" passen vor allem in die Freizeit. Da sie besonders luftig sind, entwickeln sie leicht einen sexy Touch und sind deshalb nicht immer für das Büro geeignet. Das hängt allerdings vom Schnitt des Kleides ab und davon, welche Farben es hat. Ideal sind Sommerkleider mit kurzem Schnitt für einen Stadtbummel im Sommer oder für den Besuch in einem Eiscafé geeignet. Sie passen auch hervorragend als Outfit für den Strand. Allerdings gilt das allgemein nur dann, wenn die Temperaturen ausreichend warm sind. Ist es zu kalt, wird ein knappes Sommerkleid schnell unangenehm.

Das Sommerkleid mit kurzem Schnitt richtig kombinieren

Auch im Hinblick auf die Kombinationsmöglichkeiten sind Sommerkleider aller Art besonders beliebt. Es gibt bei anderen Kleidungsstücken weniger Gelegenheiten, Accessoires zu tragen, die zu einem Sommerkleid perfekt passen. Wunderbar sind zum Beispiel große Sommerhüte, die nicht nur toll aussehen und - zusätzlich zum Kleid - auffällig sind, sondern die auch vor der Sonne schützen. Auch große und lange Ohrringe sind die perfekte Ergänzung zum "Sommerkleid kurz". Sie sollten ähnlich leicht sein wie das Kleid, damit sie ebenfalls in Bewegung geraten, wenn ein leichter Wind aufkommt. Strümpfe und Strumpfhosen sollten eher nicht zu einem Sommerkleid getragen werden. Dafür passen Schuhe aller Art zu ihm - von flachen und einfachen Schuhen bis hin zu hohen Pumps, die gerade bei kurzen Sommerkleidern die Beine in aufregender Art und Weise betonen.