Flechtgürtel für Herren

( Artikel)

Sortieren nach:  

Ein Gürtel mit Vergangenheit macht Karriere

Flechtgürtel wurden bereits 2000 vor Christus in der Bronzezeit getragen und sind keine Erfindung der Modebranche. Höchstwahrscheinlich war damals das Design nicht ausschlaggebend. Heute zählen die wieder entdeckten Flechtgürtel bei Damen und Herren zu den beliebtesten Accessoires. Sie vermitteln Coolness und Lässigkeit und sind für den Boho- und Vintage-Stil wie geschaffen. Ob als Bindegürtel oder mit exclusiver Schließe - sie geben jedem Outfit das gewisse Etwas!

Flechtgürtel für die Dame - Online Angebote sind vielseitig und günstig!

Zu Jeans passen die breiten Modelle aus verflochtenem Leder mit glatter Oberfläche und mit den passenden Booties sind sie ein echter Hingucker! Einen lässigen Stil vermitteln Flechtgürtel aus Wildleder und Velour, ein schmaler Gürtel mit Fransenabschluß, der geknotet wird, wirkt wunderbar zu einer längeren luftigen Bluse oder einem Kleid im Oversized-Stil. Bei Jeansröcken werden sie durch die Bund-Schlaufen gezogen und können durchaus auch aus Stoff sein. Im Westernstil mit einer Blütenapplikation verziert, betonen sie die Körpermitte und über einem leichten Shirt kommen die Eyecatcher besonders gut zur Geltung. Schmale Flechtgürtel betonen die Taille und breite Modelle die Hüfte und sie sind, imOnline-Versand gekauft, auch recht günstig!

Passen Flechtgürtel auch zum Anzug?

Wie die Damen, lassen sich auch die modisch versierten Herren auf extravagante Flechtgürtel ein. Aus schwarzer Textilfaser können sie sogar zum Anzug oder einer eleganten Anzughose getragen werden, wobei die Gürtelschließen hier dezent sein sollten. Anschmiegsam und weich sind die Flechtgürtel aus Textilfaser, die auch die Herren gerne zu Jeans, Chinos oder Bermudas tragen. Eine Chino mit Polohemd in Kombination mit einem schicken Flechtgürtel sorgt garantiert auch bei Herrenfür den Wow-Effekt. Lässig dazu wirkt ein Lederarmband in gleicher Farbe und Material.

Beim Business und in der Freizeit liegen Flechtgürtel für Damen und Herren im Trend!

Als mehrfarbig geflochtene Gürtel von Scottsberry passen sie zum Ethnotrend, die auch in auffälliger Farbe Pink oder in verschiedenem Blau angeboten werden. Dazu gehören Dornschließen aus Metall. Der stilvolle Gürtel Deckhand Braided von Polo Ralph Lauren in dunkelblau oder braun überzeugt durch sein Flechtmuster, die silberne Gürtelschließe und echtem Rindsleder an den Gürtelenden. Peter Hahn bietet Nappalederbänder mit einer altsilberfarbenen Schließe und Tommy Hilfiger präsentiert attraktive Fischgrätmuster. Aus modernem Textil und echtem Leder hat das Label Carhartt einen gekonnten Mix-Flechtgürtel entworfen, der zu Jeans oder dem Business-Outfit perfekt paßt. Zu schlichten Qutfits trägt die Frau Flechtgürtel in Gold und Silber und der Herr Braun oder Rot! Ist der Flechtgürtel zu lang wird er an der Seite geknotet - aber auf keinen Fall abgeschnitten, denn wer weiß, ob nicht schon im nächsten Jahr die Länge paßt!